Suche abbrechen

BILDUNGSANGEBOT SUCHEN

Bitte wählen Sie erst einen Ort.
Frühster Kursbeginn
Spätester Kursbeginn
Alle Einstellungen zurücksetzen
 

Tipp

Lade Text...

0
Bildungsangebote gefunden
Meine Merkliste (0 Objekte)

Suche abbrechen

AsA • Assistierte Ausbildung

Die Lage am Arbeitsmarkt erscheint widersprüchlich:

Ausbildungsstellen können nicht besetzt werden, aber viele junge Menschen finden trotzdem keinen Ausbildungsplatz.

Agentur für Arbeit

  • 33.500 Ausbildungsstellen blieben unbesetzt
  • Maßnahmen des Übergangsbereichs sind weiter notwendig
  • Zahl der Bewerber/-innen stieg 2013 um 1,3 %

Berufsbildungsbericht 2014

Ausbildungsvertragsauflösungen sind um ein Viertel angestiegen

DIHKT 2014

  • Fachkräftemangel, gerade in kleinen und mittleren Betrieben
  • 13,55 % der 20- bis 29-jährigen haben keinen Berufsabschluss
  • Betriebe sehen sich überfordert junge Menschen mit erhöhtem Förderbedarf auszubilden, Bereitschaft dazu wächst (70 %)

Mit der Einführung der Assistierten Ausbildung wird das Bildungspolitische Ziel verfolgt, möglichst viele Jugendliche in betriebliche Ausbildung zu integrieren und anschließend nachhaltig in Beschäftigung zu bringen, um den Fachkräftebedarf zu decken und jungen Menschen gesellschaftliche Teilhabe zu ermöglichen.

Für dieses Ziel müssen zwei Voraussetzungen erfüllt sein:
Betriebe zeigen vermehrt Bereitschaft, auch benachteiligte Jugendliche auszubilden.
Die Jugendlichen sind freiwillig bereit, sich zu qualifizieren und Unterstützung durch zusätzliche Angebote anzunehmen.

Die Assistierte Ausbildung entspricht dem „Normalitätsprinzip“: Sie hat eine Berufsausbildung innerhalb des Dualen Systems zur Grundlage. Um die Akteure der Berufsausbildung: Betrieb, Auszubildender und Berufsschule zu unterstützen, kommen wir als Träger mit einem Angebot hinzu, welches individuell von Betrieb und Auszubildenden ausgewählt wird, um die Ausbildung zum Erfolg zu bringen.



Quickinfo

Weiterbildung oder Fortbildung ist für Sie wichtiger denn je. Die DAA bietet Ihnen Weiterbildungen in den verschiedensten Branchen, um Ihre berufliche Zukunft zu sichern. Interessante Angebote der Weiterbildung in Voll- oder Teilzeit finden Sie bei der DAA ebenso wie berufsbegleitende Weiterbildung und Fortbildung. Weiterbildung

Bevor Sie sich für eine Weiterbildung, Fortbildung oder Umschulung entscheiden berät die DAA Sie gern, damit Sie die optimale Umschulungs- oder Bildungmaßnahme finden. Bildungsberatung

Ob Sie eine Umschulung, Fortbildung oder Weiterbildung benötigen, die DAA erstellt in Zusammenarbeit mit Ihnen einen fundierten Qualifizierungsvorschlag als Grundlage für einen Bildungsgutschein. Qualifizierungsvorschlag

Das gesamte Bildungsangebot der DAA ist zertifiziert und förderbar durch: Arbeitsagentur, Arge, BFD, teilweise durch Meisterbafög oder aus Mitteln des europäischen Sozialfonds. Fördermöglichkeiten

Sie stehen im Beruf und möchten sich weiterbilden um voranzukommen? Dann sprechen Sie mit der DAA über Ihre Möglichkeiten! berufsbegleitende Weiterbildung

Sie wollen sich beruflich neu orientieren und denken an eine Umschulung? Die DAA bietet Ihnen unter dem Motto "Neuer Beruf jetzt" ein breites Spektrum an zertifizierten Umschulungen. Ein Teil der DAA-Standorte bietet auch das Coaching betrieblicher Umschulungen an. Suchen Sie in unserer Kursdatenbank nach "betriebliche Umschulung". Umschulung

Die DAA handelt entsprechend ihrem Leitbild, um Ihnen bestmögliche Weiterbildungen und Umschulungen anzubieten. Leitbild

Die DAA führt Bundesweit die unterschiedlichsten Projekte mit regionaler sowie überregionaler Bedeutung durch. Schauen Sie, ob eines der Projekte für Sie interessant ist! Projekte

Neben bewährten Weiterbildungen und Fortbildungen entwickelt die DAA für Sie kontinuierlich neue Angebote. Die Wirtschaft klagt über Fachkräftemangel; werden Sie mit einer Weiterbildung der DAA zur Fachkraft. Neues Weiterbildungs-Angebot

Die DAA hält für Sie regional unterschiedliche Dienstleistungsangebot vor. Sprechen Sie mit uns über Ihre Wünsche! Dienstleistungen